Future technology ist eine professionelle und komplexe 3D- Druckerei.Wir spezialisieren uns im Ausgleichen von 3D- Ausdrucken und in Drucken von unterschiedlichen Gegenständen bei der Anwendung von FDM-, Pulver-, SLS- und PolyJet- Technologie (die hochbeständige Harze verwendet), zu konkurrenzfähigen Preisen. Sehr wichtig ist die Auswahl des entsprechenden Materials aus dem das Modell ausgeführt werden soll. Abhängig von dem gewählten Modell verfügen wir über unterschiedliche physische, chemische oder mechanische Eigenschaften. Als Vertreiber von Stoffen zum 3D-Ausdruck können wir Ihnen Materialien höchster Qualität zu unterschiedlichen Anwendungen anbieten.

Ein weiteres wichtiges Element ist die Wahl der entsprechenden Methode des 3D- Ausdrucks. Während des dreidimensionalen Druckens ist es sehr wichtig den entsprechenden Stoff zu wählen aus dem das Modell ausgeführt werden soll. Jegliche Filamente, Pulver oder Harze, zeichnen sich durch unterschiedliche physische, chemische und mechanische Eigenschaften aus. Deswegen ist die Wahl des Materials zu der Geometrie und der bestimmten Funktion des Modells so wichtig. Als Vertreiber von Materialien zum 3D- Ausdruck haben wir Zugang zu unterschiedlichen Materialien höchster Qualität. Noch wichtiger als die Wahl des Materials ist die Wahl der entsprechenden dreidimensionalen Druckmethode. In unserem Prototypenraum verfügen wir über Maschinen, die in vier unterschiedlichen Technologien arbeiten:

  • FDM,
  • SLS,
  • PolyJet,
  • SLA.

Wählen Sie die entsprechende Technologie oder nutzen Sie die profesionelle Unterstützung unserer Spezialisten. Das Drucken hat vor ihnen keine Geheimnisse!

WIE KANN MAN EIN PROJEKT BESTELLEN? UNTEN EINE KURZE ANWEISUNG::

  1. Wir bitten Sie die 3D- Modelle in den Formaten STL, OBJ, oder im offenen 3D – Format samt Ausmaßen (XYZ)auf die folgende Adresse zu verschicken: wydruki@futech3d.com, . Bitte geben Sie auch an aus welchem Material das Modell ausgeführt sein soll.
  2. Fügen Sie auch etwaige Bemerkungen zu dem erwarteten Effekt des dreidimensionalen Drucks hinzu.
  3. Die Materialien, die zum 3D- Druck notwendig sind, können auch zu unserem Standort in Warschau geliefert werden.
  4. In Antwort auf die Nachfrage erhalten Sie eine detaillierte Auspreisung des dreidimensionalen Drucks, die die Menge des erforderlichen Materials während der Bestellungsrealisierung und den Kompliziertheitsgrad des Auftrags bezeichnet.
  5. Auf der nächsten Etappe der Zusammenarbeit werden wir Ihnen eine Information über eventuelle Änderungen und die geplante Ausführungszeit schicken.
  6. Nach dem Akzeptieren der Änderungen im 3D- Projekt und der Auftragsbestätigung werden wir den 3D- Druck- und danach den Bearbeitungsprozess nach den getroffenen Feststellungen starten.
  7. Das ausgeführte räumliche Projekt wird Ihnen zugesandt oder auf Sie in unserem Büro warten.